Beratungsstellen

Die Frühberatungsstelle

Die Frühberatungsstelle ist für Kinder im Kindergartenalter mit sprachlichen Auffälligkeiten eingerichtet.

Die Angebote richten sich an betroffene Kinder und deren Eltern sowie an die Mitarbeiter der Kindergärten und Kindertagesstätten im Schwarzwald-Baar-Kreis.

Wir bieten

  • Diagnostik
  • Beratung
  • Erstellen von Förderplänen
  • Zusammenarbeit mit anderen Institutionen
  • Fortbildung

Die Beratung ist kostenlos und erfolgt nur mit Einverständnis der Eltern.

Alle Informationen unterliegen der Schweigepflicht.

 

Die Kontaktaufnahme erfolgt über den Anrufbeantworter der Frühberatungsstelle.

Dieser wird mehrmals in der Woche abgehört.

07721 / 821294

Bitte hinterlassen Sie Ihren Namen, Ihre Telefonnummer sowie Ihr Anliegen. Ein Mitarbeiter wird sich dann innerhalb von 5-6 Tagen melden und einen Termin mit Ihnen an der Beratungsstelle vereinbaren.


Der Sonderpädagogische Dienst

Der Sonderpädagogische Dienst ist ein Beratungs- und Unterstützungsangebot der Sprachheilschule Villingen-Schwenningen für Schüler anderer Schulen. An ihn können sich Kollegen und Eltern wenden, die Fragen zu Kindern haben, die sprachliche Auffälligkeiten und Förderbedarf haben.

Die Anmeldung erfolgt mittels unseres Anmeldebogens über die Schule des jeweiligen Schülers. Der Bogen lässt sich am PC ausfüllen. Bitte in Word die Option "Dokument bearbeiten" wählen.

 

Anmeldebogen Erstkontakt

 

 

 Anmeldebogen Beratung eines rückgeschulten Kindes

Informationsblatt Sonderpädagogischer Dienst

Für zusätzliche Fragen stehen wir Ihnen gerne per Mail: poststelle@~@04111132.schule.bwl.de     oder unter 07721/821286 (Sekretariat) zur Verfügung.